Unerwarteter Dreier

Ich habe seit Jahren eine wundervolle Beziehung zu Nicole. Bin 10 Jahre älter als sie. Ich bin jetzt 46 und fühle mich super glücklich mit ihr. Nicole ist ein spontanes und sicherlich ein verrücktes Mädchen. Völlig betrunken. Dann hat sie keine Bremsen. Sie hat schöne, dunkle und lange Haare und eine schlanke Figur. Schöne runde 85c Brüste und immer eine glatte kleine Muschi. Sie ist selbst nicht groß. Schönes enges Gesäß.

Über Sex kann ich mich wirklich nicht beschweren. Sie will immer und ruht nie.

Letzten Sonntag war das Wetter schön und wir haben am Nachmittag schon etwas getrunken. Ich Bier, sie Wein. Gutes Essen und Fußball gucken und noch trinken. Einige Leute kamen, um Fußball zu schauen. Nach dem Fußball sind die meisten außer Michel gegangen. Guter Freund von uns. Es wurde noch getrunken. Nun, alle drei am nächsten Tag frei. Der Spaß mit Musik und dem Schnaps ging weiter.

Nicole hatte Jogginghosen angezogen und wir hatten immer noch Spaß. Nicole nahm einen Marker, den sie sah, und zeichnete eine Figur auf Michels Arm. Das war zum Lachen. Michel tat dies an ihrem Arm. Ich durfte auch und drehte sie um, als sie vor mir stand und ihre Jogginghose mit Höschen herunterzog. Sie lächelte und ich zauberte ein Lächeln auf ihr Gesäß. Michel lachte und sagte: “Hey, das will ich auch.”

Er betrachtete ihr Gesäß. Wir lächelten uns an und er drehte sie um und sie stand mit ihrer nackten Muschi vor ihm. Normalerweise würde sie das nicht zulassen, aber jetzt tut sie es. Er fing an, ein Lächeln über ihre Muschi zu ziehen. Nicole lachte und drehte Musik an. Michel sah mich an und lächelte und drückte seinen Finger gegen ihre Muschi. Ich sah Nicole mit großen Augen an, aber sie tat nichts und Michel fing an, ihre Muschi zu streicheln. Wow, was ist jetzt hier passiert. Das sah geil aus. Ich zog ihr die Hose ganz aus und legte ein Bein auf die Couch, sodass sie rittlings saß.

Nicole kooperierte und Michel fühlte sich ermutigt und schob einen Finger in ihre nun klatschnasse Muschi. Sie begann leicht zu keuchen und schloss die Augen. Das war doppelt, supergeil aber auch verrückt. Meine beste Freundin hat mein Mädchen gefingert. Michel sah mich an und ich machte eine leckende Geste. Er drückte seinen Mund auf ihre Muschi und fing an sie zu lecken und Nicole packte seinen Kopf und schob ihre Muschi weit an seinem Mund vorbei.

Pik stand hinter ihr und zog ihr Hemd und BH aus. Ich packte ihre Brüste und sagte in ihr Ohr: “Ist es gut?” Sie keuchte ja auf und wir züngelten geil. Sie kam auf seine Zunge und zog Michel hoch. Sie knöpfte ihm die Zunge auf und knöpfte seine Hose auf, mit der ich half und nahm seinen steifen Schwanz aus seiner Boxershorts. Schob seinen klatschnassen Schwanz zwischen ihre Schamlippen und spielte damit an ihrer Klitoris. Wow, ich hielt seinen Schwanz fest, als sie geil zungte und Michel sie fest fingerte.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Previous post Bruder und Schwester